Sechs neue Partner bei ZIRNGIBL

ZIRNGIBL Rechtsanwälte Partnerschaft mbB ernennt mit Wirkung zum 01.01.2022 sechs Anwälte zu Partnern! Engagierten und qualifizierten Anwälten ist es nach wie vor möglich, bei ZIRNGIBL Partner zu werden. Die Kanzlei fördert Unternehmerpersönlichkeiten und als stetig wachsende Sozietät ist sie auf eine Verbreiterung des Führungskreises durch wirtschaftlich denkende Partner angewiesen. Mit der Aufnahme junger Partner bleibt die Partnerschaft offen für neue Ideen und Herausforderungen.

Die Partnerschaft legt besonderen Wert auf Wachstum – vor allem aus den eigenen Reihen. Mit der Ernennung von Dr. Felix Burgkardt zum Equity Partner und Michel J. Attenberger, LL.M. (UTS), Andreas Dornig, Dr. Benedikt Overbuschmann, Dr. Christina Penningroth, LL. M. und Dr. Philipp Schultes zu Salary Partnern zieht die Kanzlei diese Linie weiterhin konsequent fort.

Herr Dr. Burgkardt hat sich auf das öffentliche Bau- und Fachplanungsrecht
spezialisiert. Ein Tätigkeitsschwerpunkt von Herrn Dr. Burgkardt liegt dabei in der
Baurechtsschaffung und der Durchsetzung strittigen Baurechts für Einzelhandels-
und Logistikimmobilien sowie für Büro- und Wohnbauvorhaben. Auch das
Kommunalrecht und das Umweltrecht gehören zu seinem Tätigkeitsbereich.
Besondere Erfahrung hat Herr Dr. Burgkardt in der Beratung von Kommunen,
insbesondere im Rahmen der Bauleitplanung sowie im besonderen
Städtebaurecht.

Michel J. Attenberger, LL.M (UTS) (Arbeitsrecht) ist spezialisiert auf die arbeitsrechtliche Beratung. Herr Attenberger berät und vertritt mittelständische Unternehmen und Konzerne schwerpunktmäßig bei Restrukturierungen und in Tarifvertragsangelegenheiten. Für unsere Mandanten ist er zudem in Kündigungsschutzverfahren und kollektivrechtlichen Streitigkeiten bundesweit gerichtlich tätig und unterstützt umfassend in allen arbeitsrechtlichen Fragen der täglichen Praxis. Zu seinen Mandanten gehören Unternehmen aus verschiedenen Branchen einschließlich der Lebensmittelherstellung und des Gesundheitswesens sowie des Finanz- und Immobiliensektors.

Andreas Dornig hat sich auf das private Bau- und Architektenrecht spezialisiert. Zum Schwerpunkt seiner Tätigkeit gehören sowohl die Vertragsgestaltung, als auch die strategische und juristische baubegleitende Beratung von Auftraggebern – insbesondere aus der Einzelhandelsbranche – sowie von Bauunternehmen, Architekten und Ingenieuren. Er vertritt seine Mandanten auch bei der außergerichtlichen bzw. gerichtlichen Abwehr und Durchsetzung von Ansprüchen. Zudem berät und unterstützt Herr Dornig im Bereich des Legal Asset Managements.

Herr Dr. Overbuschmann ist spezialisiert auf die vergaberechtliche Beratung von Bietern und öffentlichen Auftraggebern. Er berät diese bei der Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren. Ebenso vertritt er seine Mandanten in Nachprüfungsverfahren vor den Vergabekammern und Vergabesenaten. Herr Dr. Overbuschmann ist Fachanwalt für Vergaberecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Lehrbeauftragter für Vergaberecht an der Technischen Universität Berlin.

Dr. Christina Penningroth, LL.M. berät und führt Prozesse im Immobilienrecht, insbesondere im gewerblichen Mietrecht und Maklerrecht. Sie übernimmt die laufende Rechtsberatung und Vertragsgestaltung unter anderem für Maklerunternehmen, Immobilieninvestoren und Family Offices. Zu ihren Mandanten gehören DAX-Unternehmen und internationale Konzerne.

Dr. Philipp Schultes berät bei M&A-Transaktionen sowie Beteiligungsvorhaben (Private Equity / Venture Capital) im nationalen und internationalen Umfeld. Er begleitet Unternehmer, Unternehmen, strategische Investoren und Finanzinvestoren und berät in allen rechtlichen Fragen vor, während und nach Abschluss der Transaktion.

Über ZIRNGIBL Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

ZIRNGIBL ist eine Wirtschaftskanzlei mit Standorten in München, Berlin und Frankfurt am Main.
Über 70 Rechtsanwälte beraten Mandanten in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts, darunter nationale und internationale – auch börsennotierte -Gesellschaften, mittelständische Firmen sowie Privatpersonen. 2019 ist ZIRNGIBL als Kanzlei des Mittelstands von JUVE nominiert worden.

ZIRNGIBL ist Mitglied in LawExchange International, einem Verbund unabhängiger Rechtsanwaltskanzleien aus den Wirtschaftszentren in Europa, Nord- und Südamerika sowie dem asiatischen Raum.

Ansprechpartner für redaktionelle Anfragen: Sydney Gottschalk (Partner, München)

Ähnliche Beiträge